23.12.2017

#DIY | Stern Geschenkanhänger



Tja, ich bin zwar fast ein bisschen spät dran, ABER trotzdem noch rechtzeitig ;-)

Heute Morgen habe ich endlich alle Geschenke eingepackt und als kleine Draufgabe zum Geschenk, gibt es von uns heuer noch einen selbst gemachten Anhänger, in der Form eines Sternes.

Auf die Idee mit den Sternen bin ich gekommen, als ich in einer Auslage solche ähnlichen Stern gesehen habe, die mir richtig gut gefallen haben... Leider hat da ein Stern heiße 11 Euro gekostet, was mir einfach viel zu teuer war.

Nach kurzem Überlegen sind mir dann das Stück Styropor, die Zahnstocher und der Draht eingefallen, die ich daheim habe, danach wurde gleich mal herumprobiert und siehe da, es hat wirklich funktioniert ;-) Die teuern Stern in der Auslage waren zwar aus einem dickeren Draht und somit stabiler, aber dafür, dass ich für meine Stern quasi kein Geld ausgegeben habe und sie wirklich schnell gemacht sind, bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis.


Material:
kleines Stück Styropor (Ist uns von einem IKEA-Kasten-Aufbau über geblieben)
10 Zahnstocher
dünner Draht

Anleitung:
Die Zahnstocher in einer Sternform in das Styropor stecken. Dauert vielleicht kurz, bis man die richtigen Abstände hat, aber ist wirklich nicht schwer.
Den Draht fest um die Zahnstocher spannen. Hierfür habe ich den Draht bei den äußeren Enden immer mit einem Finger fest gehalten. Im Foto unten gibt es nochmel eine Nahaufnahme - Ich hoffe das Foto ist selbsterklärend ;-)
Zum Schluss den Stern hoch schieben und die letzte Spitze des Sterns herstellen, indem man die zwei Drahtenden einfach "zusammen zwirbelt".

Ein paar Sterne habe ich "doppelt" gemacht, was heißt, dass ich einfach zwei Runden mit den Draht gemacht habe, bevor ich Ihn von den Zahnstocher runter geschoben habe. Wer will, kann mit den Enden des Drahtes noch eine kleine Lasche formen, so kann man das Geschenkband besser durchfädeln und der Stern lässt sich besser befestigen :-) 


Nachdem ich heute gefühlt 100 Geschenke eingepackt habe, gönnen wir uns jetzt noch einen erholsamen Nachmittag in der Therme, bevor morgen der Weihnachtstrubel so richtig los geht ;-)

Alles Liebe,
Eure Lisa

Kommentare:

  1. Anonym8.1.18

    Heeee....ich habe auch einen bekommen
    Schön....habe mich sehr gefreut....DANKE
    Bussal

    AntwortenLöschen