26.09.2016

#YUM | Eierschwammerl Quiche





Der Herbst ist mir eigentlich die liebste Jahreszeit. Heute hat es bei uns 19 Grad, die Sonne scheint und genau so könnte es bei mir ein ganzes Jahr sein. Nach einem wunderschönen Sonntagsspaziergang in der Sonne gab es Daheim diese leckere Eierschwammerl Quiche.

Eierschwammerl gehören für mich zum Herbst, wie rot gefärbte Blätter die vom Baum fallen. Ich hatte schon die ganze Woche Lust auf Pilze und dann sind mir diese Eierschwammerl „über den Weg gelaufen“ – Perfekt! 




Was ist eine Quiche? Die Bezeichnung Quiche kommt aus dem französischen und ist ein Mürbteig mit pikanter Füllung. Wie macht man eine Quiche? Ziemlich schnell und einfach – ich habe dieses Mal nämlich einen Fertigteig genommen – oups… Das folgende Rezept habe ich von hier (klick), ich habe es aber leicht umgewandelt, einfach, weil ich andere Zutaten lieber habe und das Schlagobers z.B. schon angebrochen im Kühlschrank stand ;)


Zutaten:
1 Packung Quiche Fertigteig (z.B. diesen)
1 EL Öl zum anrösten
1 Zwiebel
100 g Schinken
300 g Eierschwammerl

50 g Mehl
100 ml Milch
70 ml Schlagobers
2 Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Kresse zum Dekorieren
Butter zum Befetten der Form

Zubereitung:
Eierschwammerl waschen. Schinken schneiden. Zwiebel schneiden und mit dem Öl in einer Pfanne anrösten. Danach den Schinken und die Eierschwammerl hinzugeben und etwa 5 Minuten dünsten lassen.

Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Eine runde Springform befetten. Den Fertigteig auspacken und in die Form legen.

Mehl, Milch, Schlagobers, Eier und Gewürze gut mit dem Schneebesen vermischen. Die gedünsteten Zutaten auf dem Quiche Teig verteilen. Guss darüber gießen. Den Rand des Quiche Teigs einschlagen und festdrücken. Die Quiche für ca. 40-45 Minuten im Ofen backen. Danach mit Kresse garnieren und noch warm servieren.




Die Eierschwammerl Quiche hat unser Herbstwochenende perfekt abgerundet. Sie ist ganz einfach gemacht und richtig schnell verspeist ;)




Alles Liebe,
Eure Lisa

Kommentare:

  1. Anonym26.9.16

    Sieht ja richtig lecker aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - Schmeckt auch so! :)

      Löschen
  2. Hi Lisa,
    das sind wirklich wieder super tolle Fotos! Da merkt man, dass du dich immer darauf achtest, dass alles zusammen passt. Und es sieht sooo köstlich aus :)
    Alles Liebe,
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,

      Danke Dir! Ja, erst sobald alles am Foto stimmig ist, bin ich glücklich ;) *Oupsi :D

      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen