11.06.2016

#YUM | Frozen Joghurt mit Banane, Limette und Erdnussbutter




Schon als kleines Kind, wollte ich, dank amerikanischer Filme, immer mal Erdnussbutter probieren. Als mir das Glas mit braunem Inhalt, dann im Lebensmittelladen unter kam, musste ich die Erdnussbutter/creme umbedingt kaufen. Leider kann ich nur sagen: Pfui! Schmeckt mir genau garnicht... und somit stand das Glas im Regal und wartete auf sein Ablaufdatum um entsorgt zu werden. 

Aber halt - ich habe da ein tolles Rezept für Frozen Joghurt mit Erdnussbutter entdeckt und das schmeckt so richtig lecker. Kaum zu glauben aber wahr, aber ich muss es ja wissen, als alte Erdnussbutter-Verschmäherin :D Jetzt ist das Glas schon so gut wie leer!

Im Gegensatz zu Erdnussbutter schmeckt mir Frozen Joghurt nämlich und mit folgendem Rezept ist es auch noch einfach zu machen ;)



Zutaten:
700 g Joghurt
70 g Feinkristallzucker
2 Bananen
2 Limetten
1 EL Erdnusscreme

gesalzene Erdnüsse 
Limetten Scheiben

Zubereitung:

600 g Joghurt in Eiswürfelformen füllen und für 2 Stunden in den Gefrierschrank geben.


Restliches Joghurt in den Mixer füllen. Bananen in grobe Stücke teilen und dazugeben. Den Saft beider Limetten auspressen und dazugießen. Zucker und Erdnusscreme hinzugeben und alles gut durch mixen lassen. Die Joghurt-Eiswürfel bei laufendem Mixer durch die Öffnung im Deckel nacheinander in den Mixbecher geben und zu einer geschmeidigen Eismasse vermixen. 

Die Eismasse mit einem Löffel auf die Servierbecher aufteilen und mit Erdnüssen und Limetten Scheiben garnieren. Sofort servieren.



Lasst es Euch schmecken!

Alles Liebe,
Eure Lisa

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich lecker aus und gegen Erdnussbutter habe ich grundsätzlich nichts. Danke für das Rezept! Muss ich bald mal probieren. Deine Fotos gefallen mir ebenfalls sehr gut.
    LG Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara!

      Vielen lieben Dank! Schmeckt wirklich lecker :)

      GLG Lisa

      Löschen
  2. Awww, das klingt echt lecker! Ich mag Erdnussbutter auch total gerne in Nicecream mit Kakaopulver. :D Deine Variante muss ich aber wenn es mal richtig heiß ist ausprobieren. ;)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia!
      Oh, das hört sich auch lecker an... Kakaopulver... mmmhhh
      Genau, das passt besser an warmen Tagen... dann muss man es auch schneller essen, weil es sonst gleich dahin schmelzen würde :D

      Alles Liebe,
      Lisa

      Löschen